‘Deutschlandtour 08’ der FDP-Bundestagsfraktion wurde verlängert
Info-Bus macht Halt in Kleinmachnow

Vom 28. Juni bis zum 6. September 2008 war die FDP-Bundestagsfraktion mit zwei blau-gelben Info-Bussen zehn Wochen in über 100 Stationen in ganz Deutschland auf der “Deutschlandtour 08”. Die Tour wurde nun verlängert, am Samstag 13. September 2008 macht die “Deutschlandtour 08” Halt in Kleinmachnow. Von 10:30 bis 12:30 Uhr steht der Infobus auf dem Rathausmarkt vor dem Reichelt-Supermarkt.

Die FDP-Info-Busse kommen zu den Menschen, um zuzuhören, liberale Inhalte zu diskutieren und Antworten zu geben. „Wir gehen auf die Menschen zu und sammeln ihre “Wünsche für Deutschland”. Die nehmen wir gerne mit nach Berlin und lassen sie in unsere parlamentarische Arbeit mit einfließen“.

Vor Ort werden die Vorschläge der FDP-Bundestagsfraktion für einen Politikwechsel vorgestellt und Gespräche mit den Menschen geführt.

Die FDP-Bundestagsfraktion macht mit der “Deutschlandtour 08” deutlich: Parlamentarische Arbeit besteht nicht nur aus Sitzungen und Beschlüssen, sondern genauso darin, mit den Bürgerinnen und Bürgern Auge in Auge darüber zu reden, wo der Schuh drückt und wie Probleme am besten gelöst werden können.

Eine komplette Übersicht aller Stationen der Deutschlandtour 08 finden Sie unter www.fdp-fraktion.de