FDP und CDU nominieren gemeinsam Dr. Uda Bastians für die Bürgermeisterwahl. Norbert Gutheins. Dr. Uda Bastians, K. Heilmann (vlnr)

Bürgerlich-liberale Allianz für Kleinmachnow
FDP und CDU nominieren gemeinsam Dr. Uda Bastians für die Bürgermeisterwahl

Kleinmachnow · Das Wahljahr 2016 bringt mit der überraschend früh angesetzten Bürgermeisterwahl in Kleinmachnow noch einen Wahl-Höhepunkt zum Abschluss: Am 27. November (ggf. Stichwahl am 11. Dezember) stimmen die Einwohner über einen neuen Bürgermeister ab. Damit bietet sich die Chance, vor dem großen Wahljahr 2017 noch einmal ein Zeichen zugunsten liberal-bürgerlicher Politik zu setzen. Und der Ort hat einen Kurswechsel dringend verdient.

WOLFGANG JORDAN Bürgermeisterkandidat der FDP Kleinmachnow

„IM Gerds“ Kampf gegen die Wahrheit
Nitzsche versucht, FDP-Bürgermeisterkandidaten juristisch unter Druck zu setzen

Kleinmachnow · Der bisherige Vorsitzende der Kleinmachnower Gemeindevertretung Dr. Klaus Nitzsche hat sich mittels eines anwaltlichen Schreibens an den Kleinmachnower Bürgermeisterkandidaten der FDP, Wolfgang Jordan, gewandt und von diesem – scheinbar allen Ernstes – 10.000 Euro verlangt. Der im Verdacht der Stasi-Mitarbeit stehende Nitzsche ist mit der Berichterstattung der Presse zu seinen früheren Spitzeleien nicht einverstanden und kann keine Kritik vertragen. Der Kleinmachower FDP-Vorsitzende Norbert Gutheins erklärte dazu: „Offenbar sieht Dr. Nitzsche alle Felle davon schwimmen und versucht nun, durch juristische Manöver seinen Posten zu retten.